Sommeraktivitäten

Erleben Sie die traumhafte Bergwelt rund um Heiligenblut am Fuße des Großglockners im einzigartigen Nationalpark „Hohe Tauern“.

Erforschen Sie die zahlreichen Angebote nach Ihren persönlichen Bedürfnissen, Anforderungen und Vorstellungen für einen erlebnisreichen Urlaub.

Heiligenblut, der ideale Ausgangspunkt, um die Schönheiten der Region jeden Tag aufs Neue zu erkunden! Damit Sie während Ihres Aufenthaltes in Heiligenblut möglichst viele dieser Naturschauspiele erleben können, erhalten Sie die Nationpark Kärnten Card. Mit dieser Karte öffnen sich Ihnen sprichwörtlich "Tür und Tor". Sie können die Karte während des Aufenthaltes so oft benutzen wie Sie möchten.

LANGEWEILE IST IN UNSEREM HAUS EIN FREMDWORT!

NEU!!! Klettersteig in der mystischen Möllschlucht

Der Möllschlucht Klettersteig ist eine gewaltige Schlucht-Ferrata am Fuße des Großglockners! Der Klettersteig läuft entlang 420 m Stahlseil durch die von der Möll ausgewaschenen Schlucht kurz vor Heiligenblut. Die Anlage zeichnet sich vor allem durch die für Schluchtklettersteige extrem langen Seilbrücken aus. Die schöne Kombination von türkisen Gumpen, kleinen Wasserfällen und steilen Wandpassagen machen den Reiz dieser Ferrata aus. Direkt vom Ausstieg tut sich der Blick zur Kirche von Heiligenblut - mit dem berühmten Bergsteigerfriedhof auf, mit etwas Glück erspäht man sogar die Spitze des Großglockners. 

Für weitere Information, bitte klicken Sie auf das Bild! 

 

Nationalpark Kärnten Card

Nationalpark Kärnten Card

Die NationalparkRegion Hohe Tauern Kärnten besteht aus 13 idyllischen Ortschaften, die wie Perlen entlang der Möll und der Malta aufgefädelt sind.

Der Nationalpark Hohe Tauern ist eine der eindrucksvollsten Hochgebirgslandschaften der Erde. Hier finden Sie zahlreiche landschaftliche Superlative: Den höchsten Berg Österreichs, den Großglockner mit 3.798 Metern Seehöhe. Die Pasterze, den längsten Gletscher der Ostalpen. Wasserfälle mit gewaltigen Fallhöhen, wie den Fallbach in Malta oder den Jungfernsprung in Heiligenblut.

Außerdem beeindruckt die Region mit einer Kulturlandschaft, in der der Mensch seit Jahrhunderten mit der Natur im Einklang lebt. Ergebnis dieser Symbiose sind intakte Almen, Kulturdenkmäler wie die berühmten Apriacher Stockmühlen und kristallklare Bäche, aus denen man bedenkenlos trinken kann.

Die Natur ist mehr als nur Kulisse - sie ist Ihr Sport- und Erlebensraum. Die Möglichkeiten in der NationalparkRegion Hohe Tauern Kärnten sind enorm vielfältig!

Hier, wo sich Steinbock, Bachforelle und Bartgeier tummeln, ist auch der richtige Ort, den Alltag hinter sich zu lassen und unvergessliche Urlaubstage zu genießen.

Die Nationalpark Kärnten Card öffnet Ihnen das Tor zu diesem unvergesslichen Naturerlebnis und Sie als Direktbucher bekommen die Karte kostenlos von uns zur Verfügung gestellt.

Nehmen Sie sich Zeit zum Leben!

Ihr Reiseführer in Kärnten

Lassen Sie sich anstecken! Von unserer Begeisterung für unsere Heimat, Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten!

Denn es ist ein ganz besonderes Stück Erde, das sich da zwischen dem höchsten Gipfel Österreichs, dem majestätischen, gletscherbedeckten Großglockner (3.798 m) und den azurblauen Badeseen Kärntens erstreckt. Der Reiseführer bringt Sie zu unterschiedlichen Erlebnisräumen, diese wiederum werden mit Tourentipps und weiteren nützlichen Infos beschrieben. 

 

Sie können die Folder Ausflugsziele in der Nationalpark Hohe Tauern hier herunterladen.

    

Online Buchung

der schnelle Kontakt:

Heiligenblut Hotel GmbH
Winkl 46
A-9844 Heiligenblut

Telefon: 0043 4824 4111
Fax: 0043 4824 4111 88
office@hotel-heiligenblut.at

at.wetter.tv: HeiligenblutWetter Heiligenblut - MorgenWetter Heiligenblut
Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

Folgen Sie uns auch auf FACEBOOK!

Hunguest Hotel Heiligenblut-News

Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie informiert über Neuigkeiten und Spezialangebote unseres Hauses!
[weiter ...]